StRin Dr. Sabine Prechter

Kontakt

Bismarckstr. 1, D-91054 Erlangen
E-Mail: sabine.prechter@fau.de

2009-2014 Teilabordnung an den Lehrstuhl für Fremdsprachendidaktik für Fachdidaktik Spanisch und Französisch; Erstprüferin Fachdidaktik für das Lehramt am Gymnasium Spanisch und Französisch

Staatsexamen in spanischer und französischer Fachdidaktik.
Liebe Studierende, bitte denken Sie daran, spätestens sechs Wochen vor Ihrem Prüfungstermin mit mir Kontakt aufzunehmen; vier Wochen vor der Prüfung müssen wir uns auf einen genauen Wortlaut einigen. Herzlichen Dank!

Sabine Prechter hat an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie als Stipendiatin an der Duke University in Durham/USA Iberoromanistik, Galloromanistik, Anglistik sowie Deutsch als Fremdsprache studiert. Nach mehreren Auslandsaufenthalten, unter anderem in Brasilien und Großbritannien, war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Justus-Liebig-Universität Gießen tätig. In diese Zeit fielen auch zahlreiche Gastdozenturen und Forschungsaufenthalte in Süd- und Nordamerika, Skandinavien und Großbritannien. Als Alumna der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Bayerischen Begabtenförderung ist sie weiterhin in der Förderung begabter Schülerinnen und Schüler aktiv.

Neben einer umfangreichen Lehrerfahrung in Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung war Frau Dr. Prechter lange Jahre im Medienbereich aktiv – ihre Verantwortungsbereiche umfassten dabei die Organisation von sportlichen Großereignissen ebenso wie die Mitarbeit an der Frankfurter Buchmesse. Dabei hatte sie neben Tätigkeiten in der romanistischen Linguistik und Fachdidaktik auch einen Lehrauftrag in der Buchwissenschaft zum Thema elektronisches Publizieren inne und ist als Lehrbuchautorin wie auch in der Lehreraus- und -fortbildung tätig.

Monographien

The Significance of Discourse Markers in the Development of Social Roles. SALS – Band 13. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, 2001

deutsche Version von: Lehrerhandbuch zu I love English – School. Nürnberg: Sailer Verlag, 2008 (Übernahme von Groupe Bayard)

deutsche Version von: Stern, C./ Döbrich, P. (Hrsg.): Wie gut ist unsere Schule? Selbstevaluation mit Hilfe von Qualitätsindikatoren. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung, 1999

Mitautorin von: Duncker, Mónica; Hammer, Eva-Maria (Hgg.): Contigo A. Unterrichtswerk für Spanisch in 2 Bänden. Bamberg: Buchner, 2010-2014

Mitautorin von: Duncker, Mónica; Hammer, Eva-Maria (Hgg.): Contigo B. Unterrichtswerk für Spanisch in 3 Bänden. Bamberg: Buchner, 2010-2014

Buchbeiträge

Discourse Markers als linguistisches und soziales Phänomen im Spracherwerbsdiskurs. In: Herbst, Thomas (ed.): Linguistische Dimensionen des Fremdsprachenunterrichts. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2005, 115-123

Pragmatics/Discourse Analysis. In: Baker, William; Womack, Kenneth (eds.): The Year’s Work in English Studies. Volume 80 – Covering Work Published in 1999. Oxford University Press/The English Association, 2002, 94-103

mit Lisa Link et al.: A Culture of Cooperation: Making the Journey the Destination. In: Floyd, Christiane et al. (eds.): Feminist Challenge in the Information Age. Information As A Social Resource. Opladen: Leske + Budrich, 2002, 189-202

Pragmatics/Discourse Analysis. In: Kitson, Peter J. (ed.): The Year’s Work in English Studies. Volume 79 – Covering Work Published in 1998. Oxford University Press/The English Association, 2001, 103-110

Übersetzungen

Jagow, Bettina von: Representing the Holocaust, Kertész’s Fatelessness, and Benigni’s La vita è bella. In: Vasvári, Louise O.; Imre Kertész and Tötösy de Zepetnek, Steven (eds.): Holocaust Literature. West Lafayette: Purdue UP, 2005, 76-88

Kreutzner, Gabriele; Schelhowe, Heidi; Schelkle, Barbara: Driven by User-Orientation, Participation and Interaction: vifu – Virtual Women’s University (www.vifu.de). In: Kreutzner, Gabriele; Schelhowe, Heidi: Agents of Change. Virtuality, Gender, and the Challenge to the Traditional University. Opladen: Leske + Budrich, 2003, 109-123

Allert, Heidrun; Dhraief, Hadhami; Nejdl, Wolfgang: Intelligent Online Knowledge Resources for Instructional Learning. Computer-Supported and Computer-Aided Design for Online Knowledge Resources. In: Kreutzner, Gabriele; Schelhowe, Heidi: Agents of Change. Virtuality, Gender, and the Challenge to the Traditional University. Opladen: Leske + Budrich, 2003, 147-154

Büschenfeldt, Maika; Plutat, Birte; Schelhowe, Heidi; Zorn, Isabel: Information Architecture and Networks at vifu – Continuation of the Project in 2002. In: Kreutzner, Gabriele; Schelhowe, Heidi: Agents of Change. Virtuality, Gender, and the Challenge to the Traditional University. Opladen: Leske + Budrich, 2003, 163-177

Zeitschriftenartikel

mit Moodley, Therona und Pienkoß, Heike: Strategies for Web-Based Women’s Education. Education and Science, no. 2, 2001, 29-32

Women’s rights – children’s games: Sexism in learner’s dictionaries of English. Multilingua, 18-1, 1999, 47-68

Bin weder Fräulein, weder schön… – Feministische Linguistik im DaF-Unterricht. ABRAPA projekt – Revista dos professores de alemão no Brasil 22/Juni 1996, 15-17

Rezensionen

Oesterreicher, Mario: Gesprochenes und geschriebenes Englisch im computergestützten Fremdsprachenerwerb. Frankfurt: Peter Lang, 2001 (Europäische Hochschulschriften: Reihe 14, Angelsächsische Sprache und Literatur: Band 287) (Externer Link: http://cultdoc.uni-giessen.de/wps/pgn/kd/det/KULT_online/1/416/oesterreicher-mario-gesprochenes-und-geschriebenes-englisch-im-computergestuumltzten-fremdsprachenerwerb-frankfurt-am-peter-lang-2001/)

Apeltauer, Ernst (Hg.): Interkulturelle Kommunikation Deutschland – Skandinavien – Großbritannien. Tübingen: Gunter Narr, 2002 (Externer Link: http://cultdoc.uni-giessen.de/wps/pgn/kd/det/KULT_online/1/455/apeltauer-ernst-hg-interkulturelle-kommunikation-deutschland—skandinavien—groszligbritannien-tuumlbingen-narr-2002/)

Wiegard-Kaiser, Ellen: Working with Dictionaries. Free and Easy – Freiarbeitsmaterial. CD-Extra. Berlin: Cornelsen, o.J. Neusprachliche Mitteilungen 3/2003, 176-177

Leisi, Ernst; Mair, Christian: Das heutige Englisch. Wesenszüge und Probleme. 8., neubearbeitete Auflage. Heidelberg: Winter, 1999. Wissenschaftlicher LiteraturAnzeiger 2/2000, 31

Handke, Jürgen; Intemann, Frauke: The Interactive Introduction to Linguistics. An interactive course for students of languages and linguistics. Wissenschaftlicher LiteraturAnzeiger 1/2-1998, 119

Sonstiges

mit Hutz, Matthias und Wagner, Thomas: Mitarbeit am Studienführer ANGIE – Anglistik in Gießen, insbesondere „Sprachwissenschaft“ und „Berufsaussichten“

Redaktion von: Bergmann, Leopold: Verlage ins Internet. Eine Einsteigerfibel. Frankfurt: Börsenverein des deutschen Buchhandels, 2002

Zeig mir dein Gesicht – Thema der Woche bei edunet.de am 27.11.2000

Interview mit Professor Hans Ramge, Gießen, zum Thema Erstspracherwerb. Gesendet als Beitrag in der Reihe All About Eve – Ein Streifzug durch die Kulturgeschichte. Teil M: Sprache, am 20. August 1999, 10.04-11 Uhr (Bayerischer Rundfunk, 2. Hörfunkprogramm)