startseite

Wir setzen das Semester-Programm unseres sprachwissenschaftlichen Oberseminars, das in Präsenz stattfindet, fort mit dem folgenden Vortrag: Mittwoch, den 25.01.2023, 16:15 - 17:45 Uhr, in C702, Bismarckstr. 1, Erlangen, Maria-Luisa Meneghetti (Mailand): "Lingua, testo e immagini nel 'Codice Saibante-Hamilton 390'" (Der Vortrag wird in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Romanistik, insbesondere italienische Literatur- und Kulturwissenschaft im europäischen Kontext, und dem Istituto Italiano di Cultura di Monaco di Baviera veranstaltet.)

Wer Interesse an einem ERASMUS-Studienplatz an einer unserer 32 Partneruniversitäten in Frankreich, Italien oder Spanien hat, kann sich bis 31. Januar 2023 bewerben. Informieren Sie sich auf unserer ERASMUS-Seite (https://www.romanistik.phil.fau.de/internationales/erasmus-programme/) und lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen. Es ist sicher für jede/n etwas dabei. Zum Bewerbungsformular ...

Auch in der Romanistik können Sie im Rahmen des neuen Orientierungsstudiums Studium Philosophicum studieren. Sie haben Lust, einmal in die Fächer Französisch, Spanisch oder Italienisch hineinzuschnuppern? Wir bieten Ihnen für alle drei romanischen Sprachen, die bei uns studierbar sind, ein Angebot. Erfolgreich bestandene Kurse können Sie dann für das Lehramts- oder Bachelorstudium Französisch/Frankoromanistik, Spanisch/Iberoromanistik und Italienisch/Italoromanistik anrechnen lassen. Zu den weiteren Informationen: